Mein Frankreich reloaded

Rückblende: 2010 begann ich zu bloggen. Bleu, Blanc, Rouge hieß damals das Ventil meiner Frankreich-Sehnsucht. 2014 wurde ich dort heimisch, zunächst auf Zeit. Marine le Pen und ihr Front National usurpierten die Nationalfarben für ihre Zwecke. Grund, den Blog neu zu benennen. MeinFrankreich wurde geboren und erlebte durch das Jahr vor Ort 2016/2017 einen enormen […]

Mein Frankreich kooperiert mit der VDFG

Einige von euch haben es vielleicht schon mitbekommen: Seit 2015 blogge ich auf Mein Frankreich alle vier Tage über meine Wahlheimat Frankreich. Umso mehr freue ich mich über eine Kooperation, die aus einer Idee beim Jahrestreffen der deutsch-französischen Gesellschaften in Hamburg entstand: Mein Frankreich kooperiert jetzt mit der Vereinigung der Deutsch-Französischen Gesellschaften für Europa e.V., […]

DuMont: mein „Meeresrauschen“ mit Marseille

„Vom Glück, am Wasser zu sein“, erzählt der Band Meeresrauschen (ISBN: 978-3770182213) aus der Reihe „DuMont Destination Sehnsucht“ , der als gebundene Ausgabe am 14. Oktober 2017 erschienen ist. Reisejournalisten und Blogger berichten darin von stillen, wilden und betörenden Orten am Meer. Ihre Fotos und Geschichten zeigen 272 Seiten lang: Man muss nicht weit reisen, um beeindruckende Natur […]

ViaRhôna kooperiert mit MeinFrankreich

Im September haben Claudia Albrecht und ich die ViaRhôna ausgiebig getestet. Die neue Radwanderroute folgt 815 Kilometer lang dem Lauf der Rhône vom Genfer See zum Mittelmeer durch drei Regionen. Bis 2018 sollen alle Streckenabschnitte der neuen Euroveloroute 17 fertig gestellt sein. ViaRhôna: Radelträume zwischen Wildnis & Wein Schon heute lässt sie sich per Rad herrlich entdecken […]

Kalender 2017 für Frankreich-Fans

Albin Kremnitzmüller ist von Haus aus Grafiker. Als Seiteneinsteiger ist er zum Buchmacher geworden – und verlegt seit 2012 im Krefelder Magenta Verlag Bücher von Autoren, die sichtlich Spaß am Fabulieren haben. Und so haben nicht nur Bilder, sondern auch Geschichten aus und über Frankreich Eingang gefunden den kulturgeschichtlichen und landeskundlichen Kalender „Mit Herz und […]

Freshly Pressed: Mit Brian Lee am Cape Leveque

Das also ist ihre Heimat: ein dunkles Labyrinth aus Wurzeln der Mangroven, in der sich Millionen Mücken tummeln. Bei Niedrigwasser wandern wir von den Dünen am One Am Point im tropischen Norden Westaustraliens über sandig-festen Meeresboden dorthin, Speer und Eimer in der Hand. Wie ein Wiesel klettert Brian Lee über das Wurzelgewirr; deutlich weniger behände und […]

Aktuell von unterwegs: Châtel – auf Smugglerspuren im Schnee

Was für eine Kulisse zum Schmuggeln: Im Osten wird das Vallée de l’Abondance von der Bergkette mit Tête du Géant(2232 m) und Crête de Linge (2158 m), dem Pas de Morgins (1369 m) und dem Morclan (1970 m) flankiert. Westlich des Tals wird mit dem 2.433 m hohen Mont de Grange mit den Dent d’Oche und Cornettes Bise die höchste Erhebung von Châtel erreicht wird. […]

Goût de France 2016: in Berlin live mit dabei

Es gibt nur selten Post, über die ich mich so sehr freue wie über diesen Brief. Denn auch in diesem Jahr bin ich wieder bei einem Event dabei, dass mich im vergangenen Jahr begeisterte. Und nicht nur von der Küche, sondern auch von den Beiträgen der Redner während des Festmahles für vollendete französische Lebenskultur steht: […]

Aktuell von unterwegs: Le Grand Bornand

„Das Skibike bietet ein völlig neues Gleiterlebnis und ist so kinderleicht zu erlernen, dass selbst Nichtskifahrer es sofort können“, erklärt Jean François „Jeff“ Exertier (52), Bergführer und Alpinski-Guide von Le Grand Bornand, und steckt das Gefährt mit zwei Handgriffen am Pistenrand zusammen. Erfunden wurde das neue Trendsportgerät von Serge Mermillod. Der Kesselschmied im Nachbardorf Les Villards-sur-Thônes war von einem Freund auf einen Vorläufer […]

Aktuell von unterwegs: Les Gets

Zwischen Mont Blanc und Genfer See versteckt sich Les Gets. Von Genf in einer Stunde zu erreichen, ist das familiäre Savoyer Skidorf in 1.172 Meter Höhe das Eingangstor zum größten Skizirkus der Welt – Les Portes du Soleil. 650 Kilometer Puder-Pisten in bis zu 2.500 Meter Höhe, erschlossen von 206 Liften – schwarz und steil wie die […]

MeinFrankreich.com: jetzt auch auf TravelBook

Vor anderthalb Jahren, im  Okto­ber 2013, startete Axel Springer in Ko­operation mit Tripadvisor.de das Reisemagazin www.travelbook.de. Auf der Seite findet ihr neben User-Generated-Inhalte von TripAdvisor zu Hotels und Restaurants seitdem auch ausführliche Reportagen, Service­artikel, Insider-Tipps und Bilderstrecken von Ur­laubsorten auf der ganzen Welt. Unter Blogstar ist seit heute auch MeinFrankreich.com vertreten mit Nettem und Neuem […]

MeinFrankreich: neuer Look, mehr Funktionen

Zum fünften Geburtstag gab es einen umfangreichen Relaunch für meinen Frankreich-Blog. Mit dem Wechsel auf das WP-Theme Customizr eröffnen sich auch völlig neue Möglichkeiten zur individuellen Gestaltung. Dazu gehören nicht nur der neue Slider, sondern auf Breadcrumbs, featured Posts, sowie umfangreiche Audio-Optionen. Bin gespannt auf euer Feedback!

Australia’s calling

Australia is calling: Jeden Sommer geht es zwei Monate lang kreuz und quer durch Australien. In Hamburg wohnen Freunde, wir ziehen mit dem Camper oder Jeep, zu Fuß, mit Boot, Bus und Bahn durch den fünften Kontinent. Immer mit dabei – meine Tochter. Und natürlich Laptop und Kamera. Auch unterwegs geht die Arbeit weiter.  Umso […]

Wie tickt der deutsche Reisemarkt?

Welche Besonderheiten weist der deutsche Reise-Markt auf? Welches Bild haben deutsche Urlauber von der Provence und der Côte d’Azur? Was lieben sie, was nervt sie dort? Und woher beziehen sie ihre Informationen für ihre Reise? Welchen Einfluss haben Reise-Teile der Zeitungen, Zeitschriften und Onlinemedien auf das Reiseverhalten nach Südfrankreich? Lauter Fragen, die das Comité de Tourisme Provence-Alpes-Côte d’Azur […]

Walkabout jetzt auch auf Australien.de

  Meinen Australien-Blog gibt es jetzt seit fast vier Jahren. Lesen könnt ihr ihn ab sofort nicht mehr nur auf www.walkaboutaustralien.com, sondern auch auf www.australien.de, wo ihn die Best of Travel-Group als Service für ihre Kunden integriert hat. Freut mich!

BOTG-Schulungswochenende: Blog und Foto intensiv

Wie kann man ohne große Vorkenntnisse bessere digitale Bilder machen? Wie sorgt die Drittelregel für schöne Fotos, und was bewirkt das Verschieben des Horizontes? Das waren einige der Fragen, die ich am vergangenen Wochenende (26.-28.9.) bei Workshops zur digitalen Fotografie für die Best of Travel Group (BOTG) im Lindner-Hotel am Airport bei mehreren Workshops beantwortete. Ursprünglich […]

Blog-Workshop für BOTG

Was kann ein Firmen-Blog leisten? Mit welchen CMS-Programmen kann ich ihn erstellen? Und wie erziele ich Reichweite – und kann die Wirkung meiner Texte überprüfen? Diese, und viele andere Themen rund ums Bloggen werde ich am letzen Septemberwochenende bei Blog-Seminaren in Düsseldorf aufgreifen. Die Best Of Travel Group (BOTG) hat mich dort drei Tage lang […]

Nordic Holidays integriert Nordtour-Blog als News-Service

nordic holidays, ein kleiner, feiner Skandinavienspezialist aus Elmshorn, hat als Service für seine Reisebürokunden jetzt meinen Blog nordtour.info auf seiner Aktuell-Seite integriert. Bislang als Live-Stream mit Titel und Teaser; mit den Artikelbildern würde seine Seite zu langsam aufbauen….

Australien und Frankreich auf Instagram

In Skandinavien, Frankreich und Australien kommt es fast jede Minute zu diesem Reflex: Kamera zücken. Dort sieht man mich nur mit Nikon um den Hals oder Handy in der Hand – könnte ich nur alles fotografieren und so mitnehmen, was mich begeistert! Eine kleine Auswahl gibt es jetzt auf Instagram – nicht immer professionell fotografiert, sondern […]

Nordtour 2.0: Skandinavien-Blog relaunched

Die Slowfood-Insel Bornholm war vor drei Jahren mein erster Blogeintrag. Seitdem sind 306 Beiträge in meinem Skandinavien-Blog erschienen – alle drei bis vier Tage ein neuer. In der Artikelbeliebtheit der Leser rangiert Schweden ganz weit oben vor Dänemark und Norwegen, Finnland ist Schlusslicht im skandinavischen Quartett meines Blogs. Island fehlt leider – die Insel kenne […]