THAT’S ME

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Harte Fakten

Jg. 1961, Journalistin, Fotografin und Buchautorin. Studium in Freiburg, München und London. Volontariat, seit 1987 hauptberufliche Journalistin (Print & Online).

Stationen

Redakteurin bei den Lübecker Nachrichten (Aufbau der Lokalredaktion der Mecklenburger Nachrichten), Bild Hamburg (Wirtschaft), Hamburger Abendblatt (Lokales) und der Frauenzeitschrift YoYo; Korrespondentin im Baltikum, Russland, China, Vietnam, Hawaii. Zweijährige Fortbildung zur Werbekauffrau, Political Campaigning für Tony Blair im Vorfeld seiner Wahl zum Prime Minister, Aufbau und Leitung der Unternehmenskommunikation des südhessischen Energieversorgers HEAG. Seit 1/2000 selbständig mit Pressebüro und Verlag (TourBook) in den Ressorts Reise/Touristik und Wirtschaft.

Triebfedern

Mit dem Fahrrad war die Deutschland-Karte das Maß aller Dinge, mit Inter-Rail ging es kreuz und quer mit der Bahn durch Europa, nach dem Studium lockte die weite Welt: Mein Beruf, dachte ich, würde mein Fernweh schon stillen – doch es wuchs mit jedem Foto, mit jedem Artikel, mit jedem Jahr.

Besonders lockte der kleinste Kontinent der Welt: Australien. Die Weite des Outbacks, der Pulverschnee des High Country, die weißen Pazifikstrände der Whitsundays und Städte wie Melbourne, die multikulturellste Metropole der Welt. Australien, das „lucky country“, ist wie ein Bumerang: Man kommt nicht mehr davon los. Seit 1986 besuche ich nun – manchmal mehrmals pro Jahr – den fünften Kontinent, entdecke immer wieder Neues, verliebe mich immer wieder neu in das leider so ferne Land, und habe inzwischen dort auch Auftraggeber, für die ich in der Landessprache schreibe.

Ähnlich verhält es sich auch mit Frankreich: Jede Reise wird zum Rausch der Sinne. Die Grande Nation machte mir zudem mein schönstes Geschenkt: meine Tochter, die, noch jung an Jahren, längst eine erfahrende Reisebegleiterin ist.

Und dann gibt es noch Skandinavien wie keine andere Region haben die nordischen Länder mir die Augen für die Urkräfte der Natur geöffnet. Und nirgendwo sonst war das Arbeiten als Alleinerziehende so kinderleicht wie dort: mange tak!

Ein weiteres Arbeitsgebiet ist meine Heimatstadt Hamburg; Mustang, Birma, Bhutan, Sibirien und die Seychellen stehen auf der Liste der Sehnsuchtsziele.  Wintersport, Wein und Luftfahrt, in deren Fachmedien ich auch auf Französisch und Englisch veröffentliche, runden meine reisejournalistische Landkarte ab, die noch viel zu viele weiße Flecken kennt.

Mehr zu mir auch hier: https://de.wikipedia.org/wiki/Hilke_Maunder

That’s Me

For more than 30 years, I have been travelling the globe as a professional journalist, editor, author, publisher, and photographer, often off the beaten track. My articles were published in papers and magazines in Germany, England, France, Latvia, and Australia, my longer works turned into books or special publications. My photography has been on show in Germany and Australia and can be bought straight from me or through stock agencies such as Alamy.

My obsession with Australia has developed into an incurable addiction. It made me spend freezing nights in the Outback living the traditional Aboriginal way, replace innumerable broken tires on dusty country roads, and fall in love with a man already hooked. Seeing trouble ahead, I redirected my passion, which exploded into several dozens articles on OZ – but who knows? To keep up to date with my Aussie addiction, read my blog: www.walkaboutaustralien.com.

Passion number two is France, its music, food, lifestyle – and its most lovely surprise: Lara, already at junior age a well-experienced travel companion fluent in French. To keep track with my French experiences, enjoy my awarded blog dedicated to La Grande Nation: www.meinfrankreich.com.

Befitting France, wine is a favourite topic, which led me to nearly get lost in the cellar labyrinth under the Hungarian city of Eger, and losing my head over Coonawarra’s delicious reds. In winter, however, you’ll most likely meet me on the slopes, discovering alpine skiing in India’s top resort Gulmarg, mushing in Lapland, or simply enjoying paragliding the highest Savoyan peaks. 

Yet, I am still open for new temptations. If you are a desk-wary editor dreaming of a destination I should cover, simply send an e-mail to info@maunder.de

Editorial and PR services

Networking with dedicated and competent PR specialists, graphic designers, web consultants, and professional photographers, I also offer comprehensive communication services to the tourism and aviation industry, ranging from editorial work and translations to media relations, PR, and all forms of marketing.

Kommentar verfassen