Im DuMont „Meeresrauschen“: „mein“ Marseille

Veröffentlicht am Veröffentlicht in Blogs, Bücher/Books

„Vom Glück, am Wasser zu sein“, will der Band Meeresrauschen (ISBN: 978-3770182213) aus der Reihe „DuMont Destination Sehnsucht“ erzählen, der als gebundene Ausgabe am 14. Oktober 2017 erscheint. Reisejournalisten und Blogger berichten darin von stillen, wilden und betörenden Orten am Meer. Ihre Fotos und Geschichten zeigen 272 Seiten lang: Man muss nicht weit reisen, um beeindruckende Natur und große Freiheit zu erleben. Tipps für eigene Entdeckungen vor Ort oder auch ein Rezept runden ihre Beiträge ab.

Geschmunzelt habe ich ein wenig, das der Band viele ehemalige Kollegen vereint – von Marion Hahnfeldt, die mit mir einst bei den Lübecker Nachrichten arbeitete, bis zu Susanne Völler, einst Wegbegleiterin beim Hayit Verlag. Und Elke Weiler vom Meerblog ist auch dabei. Was von mir stammt? Der Beitrag zu Marseille, meiner französischen Lieblingsstadt am Mittelmeer. Und Partnerstadt meiner Heimat Hamburg. Wer diesen Band braucht? Alle, die immer wieder unter akutem Meerweh leiden.

Kommentar verfassen