Bücher/Books

Côte d’Azur – das blaue Wunder

Robert B. Fishman hatte den Band ursprünglich verfasst, ich habe ihn umfangreich überarbeitet und aktualisiert: den DuMont-Bildatlas Côte d’Azur. Mit dem Untertitel „Das blaue Wunder“ ist er am 2. Februar 2018 in 4. Auflage im Handel erschienen.

Die Bilder des Fotografen Björn Göttlicher zeigen faszinierende Panoramen und ungewöhnliche Nahaufnahmen.  Sechs Kapitel, gegliedert nach regionalen Gesichtspunkten, geben einen Überblick über die Riviera  von Frankreich. Zu jedem Kapitel gehören Hintergrundreportagen und Specials, die aktuelle und interessante Themen aufgreifen. Folgt dem Duft der Parfümeure nach Grasse, besucht lesend den Trüffelmarkt in Aupsoder erlebt, wie Marseilles ältester Stadtteil sich schick macht!

Den Abschluss eines jeden Kapitels bilden Infoseiten mit allen wichtigen Sehenswürdigkeiten, die auf der detaillierten Reisekarte leicht zu lokalisieren sind. Viele persönliche Tipps der Autoren sowie Empfehlungen zu Hotels und Restaurants ergänzen die Infoseiten.

Wer abseits der Touristenpfade etwas Außergewöhnliches erleben möchte, folgt den DuMont Aktivtipps: wandern im Mercantour, Boules-Spielen in Saint-Paul-de-Vence oder provenzalisch kochen im Hinterland. Abgeschlossene wird der Bildatlas durch ein mehrseitiges Servicekapitel, das praktische und allgemeine Informationen für die Vorbereitung der Reise beinhaltet sowie Daten und Fakten zum Reiseland liefert.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.