Foto/Photography

Aktuell von unterwegs: Tönning

Dort, wo die Untereider zum Purrenstrom wird, verläuft die Grenze zwischen Dithmarschen und Nordfriesland. Und genau dort liegt Tönning, das viel mehr zu bieten hat als das bekannte Naturerlebniszentrum Multimar Wattforum: Kopfsteingassen, einen kleinen, malerischen Hafen, die  backsteinerne St. Laurentiuskirche mit wundervollen Malereien im Innern und das Eidersperrwerk vor der Haustür. Grad groß und idyllisch genug für eine kleine Auszeit mit Nordseeflair und Friesencharme. Direkt am Hafen serviert das Hotel Goldener Anker maritime Klassiker: gebratene Scholle, Labskaus, Matjes und mehr. Wer bleiben will, logiert günstig in gutbürgerlichen Zimmern mit unverstelltem Blick auf den Hafen. Für die neue Webseite von Familie Peters habe ich das Hotel und die Ferienwohnung fotografiert. Vermittelt wurde der Auftrag von primo PR, die – neben großen Ketten wie Mövenpick, Gloria Hotels und Romantik-Hotel – auch ein Dutzend entdeckenswerter Ferienhotels an der Nord- und Ostseeküste im Portfolio führen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.