Zeitschrift/Magazine

Rendez-vous en France 2015: Neue Reise-Ideen für Frankreich

Frankreich ist mit alljährlich mehr als 80 Millionen Besuchern die beliebteste Tourismusdestination weltweit. Zur Kundenbindung und -gewinnung im touristischen Standortmarketing setzt ATOUT France u.a. das alljährlich Magazin Rendez-vous en France ein, das bei der Berliner Agentur Grafenstein Freizeit- und Tourismuswerbung GmbH Benjamin Gruhn und Ann-Kathrin Walter mit Unterstützung von Clemens Glade auch in diesem Jahr wieder konzipierten und produzierten. Als Texter wurde in diesem Jahr erstmals nur ein Quartett verpflichtet, zu dem neben Mitarbeitern aus dem Haus Hans Schloemer und ich gehörten. Welche Artikel aus meiner Feder stammen? Portraits zu Marseille und Bordeaux und der Region Poitou-Charentes, Anregungen für aktive Urlaube in Aube, Savoyen und auf Korsika, Tipps für Familienferien in der Auvergne und für einen Picknickkorb mit Spezialitäten aus dem Burgund, Schlösserperlen der Île de France und eine Reportage von kulinarischen Segeltörns in der Bretagne. Denn, wie schreibt es so schön ATOUT-France-Deutschlanddirektor Christian Walgenwitz in seinem Editorial zum Heft: „Egal, wie jung man ist: Ein Urlaub in Frankreich ist genau das Richtige. Kommen Sie vorbei zu einem „Rendez-vous en France“!“

Bestellen könnt ihr das Heft hier!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.