Landschaft statt Leistung: Radeln im Tarntal


Kaum Steigungen. Kaum Verkehr. Nur mittelalterlicher Backstein, Taubenhäuser, Sonnenblumenfelder, Weine von Weltruf, ein Welterbestädtchen und Landschaften, die Ruhe und Schönheit atmen: Das Tarntal (Vallée du Tarn) ist wie geschaffen für Genuss-Radler. Was ich in Midi-Pyrénées unterwegs erlebte, könnt ihr in „Die Welt“ vom 25. April 2015 nachlesen – oder unter diesem Link: http://www.welt.de/incoming/article140070695/Landschaft-statt-Leistung.html.

Schreibe einen Kommentar

Scroll Up