Aktuell von unterwegs: Radelnd durch die Colli Eugenei

Ob mit e-Bike oder breitreifigem Fat Bike: Die Colli Eugenei (Euganeischen Hügel) haben sich in den letzten Jahren zu einer Lieblingsregion für Radtouristen entwickelt. Wer nicht mit dem Fernbus und Radanhänger die Region erkundet, kann vor Ort Räder ausleihen und losradeln – auf hohen Deichen an Kanälen oder kurvigen Landstraßen durch die Vulkanberge. Unterwegs lohnen Este, […]

Aktuell von unterwegs: Padua

Die Häuserwände ziert Graffiti, Fahrräder sind allgegenwärtig, in Bars und Boutiquen trifft man die Jugend aus aller Welt: Padua ist eine Studentenstadt – ein Drittel der Einwohner ist jünger als 30 Jahre. Die Universität hat in vielerlei Hinsicht Geschichte geschrieben. Besonders stolz ist die Stadt auf eine Frau, die den ersten Doktortitel der Welt erhalten hat  […]

Aktuell von unterwegs: das legendäre Caffè Pedrocchi

Seit fast 200 Jahren ist es Treffpunkt und Hort der Freiheit im Herzen der alten Unistadt Padua: das legendäre Caffè Pedrocchi. 1831 eröffnet, trafen sich hier die Anhänger des  Risorgimento – dass bei der italienischen Einigung nicht nur debattiert wurde, bezeugt bis heute ein Einschussloch. Einzigartig wie das kleines Risorgimento-Museum im Obergeschoss ist auch eine zweite Einrichtung […]