Neu: Lebenslust im Doppelpack

Melbourne ist die lebenswerteste Stadt der Welt. Das sagen nicht die Stadtväter, sondernd das Economist Intelligence Unit, das den prestigeträchtigen Titel zum bereits sechsten Mal der Vier-Millionen-Metropole verlieh. Victorias Hauptstadt am Yarra River ist ein vibrierender Schmelztiegel aus 140 Nationen und Trendschmiede des fünften Kontinents. Ihr Herz schlägt am Federation Square. 2002 als Deckel über Bahngleisen […]

Freshly Pressed: Südfrankreich

Zum Auftakt gleich die Titelgeschichte:  Südfrankreich – von der Côte d’Azur bis zu den Pyrenäen. Nachzulesen in einem Gemeinschaftswerk von zwei Frauen, die es für den National Geographic Traveler 2/2016, der jetzt am Kiosk erhältlich ist, verfasst haben. Birgit Vanderbeke, die vor 32 Jahre ihre Liebe zu Südfrankreich entdeckte, schrieb das Feature. Ich lieferte einen dreiseitigen Serviceteil […]

Freshly Pressed: Abenteuer mit Aborigines

Australien ist für die Aborigines ein spiritueller Kontinent, überzogen von Songlines, die als unsichtbare mythische Landkarte Entstehung und Bedeutung seiner Landschaften beschreiben. In das spirituelle Universum der „traditional land owners“, wie sich sich selber nennen, einzutauchen, ist ein Abenteuer, das lang nachklingt. Abenteuer im ganzen Land In den Blue Mountains bei Sydney können Sie ihnen […]

Aktuell von unterwegs: Padua

Die Häuserwände ziert Graffiti, Fahrräder sind allgegenwärtig, in Bars und Boutiquen trifft man die Jugend aus aller Welt: Padua ist eine Studentenstadt – ein Drittel der Einwohner ist jünger als 30 Jahre. Die Universität hat in vielerlei Hinsicht Geschichte geschrieben. Besonders stolz ist die Stadt auf eine Frau, die den ersten Doktortitel der Welt erhalten hat  […]

Aktuell von unterwegs: das legendäre Caffè Pedrocchi

Seit fast 200 Jahren ist es Treffpunkt und Hort der Freiheit im Herzen der alten Unistadt Padua: das legendäre Caffè Pedrocchi. 1831 eröffnet, trafen sich hier die Anhänger des  Risorgimento – dass bei der italienischen Einigung nicht nur debattiert wurde, bezeugt bis heute ein Einschussloch. Einzigartig wie das kleines Risorgimento-Museum im Obergeschoss ist auch eine zweite Einrichtung […]

Aktuell von unterwegs: Tönning

Dort, wo die Untereider zum Purrenstrom wird, verläuft die Grenze zwischen Dithmarschen und Nordfriesland. Und genau dort liegt Tönning, das viel mehr zu bieten hat als das bekannte Naturerlebniszentrum Multimar Wattforum: Kopfsteingassen, einen kleinen, malerischen Hafen, die  backsteinerne St. Laurentiuskirche mit wundervollen Malereien im Innern und das Eidersperrwerk vor der Haustür. Grad groß und idyllisch genug […]

Aktuell von unterwegs: Verbier – Spielplatz für Abenteuer im Hochgebirge

Verbier, 1531 m hoch im wallisischen Val de Bagnes gelegen, ist umgeben von einer Bergwelt im Schatten des Mont-Fort (3.300), die Aktiven nahezu unbegrenzte Möglichkeiten bietet, sich im Hochgebirge „auszupowern“ – ganz klassisch beim Wandern und Bergsteigen, ganz trendy mit Trottinettes, Großrollern mit Mountainbike-Reifen. Mit einem Kunstpfad wird auch Kultur ins Hochgebirge verpflanzt. Hauptsache: Der […]

Wildwest im Outback & Bangkok: Stadt im Fluss

Seit seinem Launch vor zwei Jahren arbeite ich für das Ländermagazin 360° Grad Australien. Diesmal findet ihr in der Ausgabe 3/2014 von mir eine Reportage über das größte Rodeo der südlichen Hemisphäre, das alljährlich in Mount Isa (Queensland) stattfindet, und ein Portrait von Bangkok, der Stadt im Spannungsfeld von Tradition und Moderne, Religion und Politik.